Neue Rechtsprechung, aktuelle Rechtsfragen und Gesetzesänderungen

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar.
Unten aufgeführt finden Sie die nächsten Termine.
Bei Bedarf können wir das Seminar auch als Inhouse-Schulung anbieten.
Kontaktieren Sie uns hierfür per Mail oder Telefon.
Seminarziel kurz zusammengefasst

aktuelle Rechtsprechungen, Gesetzesänderungen und Auswirkungen für die BR-Arbeit

Seminarinhalt

Auch in diesem Jahr ist die Rechtsprechung der letzten 12 Monate (AG/LAG/BAG) Thema des dreitägigen Seminars für Betriebsräte. Im Fokus stehen Gerichtsentscheidungen aus 3 Instanzen, die aktuelle Fragestellungen für die BR-Gremien aufgreifen und insbesondere in den Branchenzusammenhängen relevant sind. Außerdem werden aktuelle Rechtsfragen, die sich aus der betrieblichen Arbeit ergeben, besprochen und Gesetzesänderungen (Arbeits-, Tarif-und Sozialrecht) aus dem Jahr 2021 erläutert und im Hinblick auf ihre betriebliche Umsetzung bearbeitet. Gesetzesänderungen und Rechtsprechung aufgrund der Corona-Pandemie finden besondere Berücksichtigung.

Das Seminar beschäftigt sich daher u.a. mit folgenden Schwerpunkten:

  • Aktuelle Gesetzesänderun aus 2020 und deren Umsetzung

  • Neue Rechtsprechung und ihre Auswirkungen auf die BR-Arbeit

  • Aktuelle Problemlagen und Rechtsfragen aus den Betrieben

  • Neue Entwicklungen im Tarif- und Sozialrecht

An wen sich das Seminar richtet

Betriebsratsmitglieder aus Medien-, Druck- und Papierverarbeitungsbetrieben